SUCHE

AKTUELLES

Aktuelle Informationen zum Steuerrecht sind zur Zeit leider nicht verfügbar.
weitere Meldungen zu Steuern

Aktuelle Informationen zum Steuerrecht sind zur Zeit leider nicht verfügbar.
weitere Meldungen zum Recht

Sie sind hier:  Service  > Buchführung mit Zukunft  

Anpassung Ihrer betrieblichen Abläufe an die GoBD - Wir unterstützen Sie!

In vielen Unternehmen hat die moderne Informationstechnologie längst ihren festen Platz in den betrieblichen Abläufen gefunden. Dies hat auch die Finanzverwaltung erkannt. Sie fordert nun bei Prüfungen Zugriff auf die bei diesen Abläufen entstandenen Daten in elektronischer Form.

Das Bundesfinanzministerium (BMF) hat deshalb neue Anforderungen an die Aufbewahrung elektronischer Daten und Belege formuliert.

Über die „Grundsätze zur ordnungsgemäßen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD)" haben wir Sie in unseren Mandanteninformationen bereits informiert. Bei weiteren Fragen zu diesem Thema sprechen Sie uns gerne an.

 

Die Neuerungen der GoBD sind von jedem Unternehmer zu beachten. Zukünftig muss davon ausgegangen werden, dass bei Betriebsprüfungen wesentlich stärkeres Gewicht auf die mit EDVSystemen erzeugten Unterlagen und Daten gelegt werden wird.

 

Nebenstehend sehen Sie einige Service-Videos die Ihnen zeigen, wie Sie durch die Anwendung der Software DATEV Unternehmen online Ihre Buchführungsunterlagen GoBD-konform aufbereiten können.

 

Bitte beachten Sie, dass für die Nutzung eine DATEV-SmartCard zur qualifizierten elektronischen Signatur (DATEV e:secure) an Ihrem PC angeschlossen sein muss.

 

Über den nachfolgenden Link erhalten Sie Zugang zu DATEV Unternehmen Online.

  

 


Logo Geprüftes Kanzleimanagement, DStV e.V.